Kategorie: Befreiungstheologie

Der brasilianische parlamentarische Staatsstreich –


ein Angriff auf das öffentliche Wohl

leonardo_boff

Leonardo Boff

Quelle: Brasil 247, 6.1.2017

Leonardo Boff (* 14. Dezember 1938 in Concordia, Santa Catarina) ist ein brasilianischer katholischer Theologe. Er ist einer der Hauptvertreter der Befreiungstheologie und versucht, seine Kirche auf die Verteidigung der Menschenrechte für die Armen zu verpflichten. Im Folgenden ein Beitrag des brasilianischen Schriftstellers zum neoliberalen Staatsstreich, der die legitime Präsidentin Dilma Rousseff ablöste. (Übersetzt von Günter Melle) Continue reading „Der brasilianische parlamentarische Staatsstreich –“