Kein Zurück in die Normalität der Ausbeutung

Migrant workers strike in Italy

Maurizio Coppola talks about the strike organized by migrant workers in Italy in response to a government proposal to temporarily regularize the statuses of some migrant workers. Migrant workers demand dignified conditions and access to rights

May 20, 2020 by Peoples Dispatch


Maurizio Coppola, di Potere al Popolo, parla dello sciopero dei lavoratori migranti il 21 maggio. I lavoratori migranti, soprattutto in settori come l’agricoltura, i supermercati e l’assistenza, non sono contenti della proposta del governo sui permessi di residenza temporanea e chiedono diritti e un termine soluzione ai loro problemi.

Maurizio Coppola von Potere al Popolo spricht über den Streik von Wanderarbeiter*innen am 21. Mai. Wanderarbeiter*innen, insbesondere in Sektoren wie Landwirtschaft, Supermärkte und Pflege, sind über den Vorschlag der Regierung zu befristeten Aufenthaltsgenehmigungen unglücklich und fordern Rechte und eine lange Begriff Lösung für ihre Probleme.

Maurizio Coppola spricht über den Streik der Migranten-Arbeiter*innen am 21.5.2020

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s