Gemeinsam gegen STOCAMINE

AUFRUF ZUM MARSCH

https://www.destocamine.fr/


am 23. NOVEMBER 2019, großes Treffen am Wasserturm von WITTELSHEIM

Es geht um unseren Planeten!


STOCAMINE, der chemische Abfallsammler im Süd-Elsass bedroht das größte Grundwasserbecken Europas (von der Schweiz bis in die Niederlande). Das Gift verseucht das Grundwasser, das Haushälte, Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie nutzen.

Dieses Grundwasser versorgt 7 Millionen EuropäerInnen.

44000 Tonnen Abfälle in instabilen Stollen + Grundwasser = GEFAHR!!

Uns bleiben nur noch ein paar Monate! Ab Dezember 2019 will der Staat die Galerien mit Betonstopfen verriegeln. Eine Notlösung, die nichts löst und das Eindringen der Sole (Gemisch aus Salz, Wasser und chemischen Abfällen) in das Grundwasser nur verzögert. Die VERSEUCHUNG ist unabwendbar!

Wir haben weniger als ein Jahr Zeit, um Druck auf die Behörden auszuüben und EINE ENDGÜLTIGE BESEITIGUNG DER ABFÄLLE durchzusetzen. Es ist die einzige wirkliche Lösung.

ALS MIETER*INNEN DIESER ERDE sind wir für Umwelt und Lebensqualität verantwortlich. Schließen wir uns zusammen, um die Behörden zum umdenken zu zwingen.

Vergessen wir, was uns trennt und kämpfen wir zusammen, als Mitmenschen, für eine bessere Zukunft.

Wir dürfen die Entscheidung nicht der ultraliberalen und kapitalistischen Macht überlassen, die die Interessen des Volkes leugnet. Es ist ein echtes Verbrechen gegen die Zukunft und gegen die Menschheit!

 

Zweck dieser großen Bürgerinitiative und Petition ist:

1/ DIE KONVERGENZ DER KÄMPFE

2/ DIE ERMAHNUNG DER BEHÖRDEN bezüglich ihrer Verantwortung für den Schutz des Planeten

UNSER ZIEL IST DIE ENDGÜLTIGE SCHLIESSUNG VON STOCAMINE!

KÄMPFEN WIR ZUSAMMEN mit denen, die sich schon seit Jahren gegen diese vorprogrammierte Katastrophe einsetzen.

ZUSAMMEN SIND WIR STÄRKER!

WIR TREFFEN UNS AM 23. NOVEMBER UM 13.00 UHR AM WITTELSHEIMER WASSERTURM

ZU EINEM GROSSEN MARSCH GEGEN STOCAMINE

Flyer_A5_D2 stocamine

Zusammenschluss Gelbwesten und ökologische Organisationen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s