10 Jahre Hartz IV – Agenda

mit der Ausweitung von prekärer Beschäftigung sind Arbeitslose in Deutschland im Vergleich zu anderen europäischen Staaten immer mehr von Armut betroffen. Die beitragsfinanzierte Arbeitslosenversicherung sichert die Existenz immer seltener. Die Ausweitung von Niedriglöhnen und unsicherer Beschäftigung führen zur Spaltung des Arbeitsmarktes und immer geringeren Leistungen aus der Arbeitslosenversicherung. Hiergegen gilt es Akzente zu setzen.

10 Jahre Hartz-Agenda

Armut als Programm – Arbeitslosenversicherung als Auslaufmodell?

Arbeitsmarktpolitische Tagung am 10. Mai 2012

ver.di-Bundesverwaltung in Berlin

 

Anmeldungen: ver.di Erwerbslose Bezirk Südbaden, Freiburg Hebelstr. 10,

Tel: 0761/2855-5001

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s