Libyen: Demonstranten drohen die Gaslieferungen nach Europa zu unterbrechen

image

Quelle: Peacereporter

Libysche Botschaft

Die Demonstranten von Nalut drohen den Gasfluss nach Italien und Europa zu unterbrechen. Sie wollen die Ölleitungen, die durch ihre Provinz gehen, schließen.

Die Gruppe Anti-Gaddafi wandte sich am 17. Februar an die europäische Union in einer Botschaft, die im Internet veröffentlicht wurde. Und sie betonten, dass die Bürger von Nalut, Teil des befreiten libyschen Volkes seien. Weiterhin heißt es, “nach eurem Schweigen zu den von Gaddafi verübten Verbrechen, haben wir beschlossen, den Gasfluss in eure Länder aus den Vorkommen in Al- Wafa zu unterbrechen.“   Die Demonstranten unterstreichen, diese Entscheidung getroffen zu haben, “weil ihr nicht das Blutvergießen unter unseren Leuten aufgehalten habt… Für uns ist das libysche Blut teurer als Öl oder Gas.”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s